Tinder Profilfoto

Tinder Profilfoto

Bereiten Sie ein perfektes Dokumenten-Foto vor, welches garantiert gültig ist

National Geographic
Forbes
Bloomberg
Glamour

Ihr Tinder-Profilfoto

Nutzen Sie Tinder oder haben Sie Tinder benutzt und aus irgendeinem unbekannten Grund passen Sie nicht zusammen? Lesen Sie weiter und wir garantieren Ihnen, dass Sie mehr Likes und Super-Likes bekommen und sich mit Leuten verbinden, die viel kompatibler zu Ihnen sind.

Eines der Dinge, um die Sie sich in Ihrem Tinder-Profil kümmern sollten, ist Ihr Foto. Und warum? Das Foto ist Ihr Anschreiben und das erste, was jedem auffallen wird. Egal, wie toll Sie schreiben können oder wie gut Ihre Beschreibung ist, am Ende gehen wir alle nach Augenschein. Hier zählt der erste Eindruck. Sie haben nur eine Chance. In wenigen Sekunden müssen Sie Ihre Kandidaten beeindrucken.

10 Tipps, wie Sie das perfekte Tinder-Profilbild erstellen

Sie müssen kein Fotograf sein oder viel Geld für eine professionelle Kamera ausgeben, um gute Profilbilder zu bekommen. Sie müssen nur diese Tipps befolgen und unsere App benutzen ;), um Ihre Profilbilder auf Tinder zum Neid aller Ihrer Freunde zu machen.

Achten Sie auf die Qualität Ihrer Fotos

Wie wir schon gesagt haben, müssen Sie die Fotos nicht mit einer professionellen Kamera aufnehmen. Wenn Sie eine haben oder wenn Sie jemanden haben, der Ihnen anbietet, eine Session mit Ihnen zu machen, ist es sogar noch besser. Aber wenn nicht, können Sie auch mit Ihrem Handy gute Ergebnisse erzielen. Ein Qualitätsfoto kann viel über eine Person aussagen; dass sie detailorientiert ist, dass sie sich um ihr Image kümmert, dass sie sich um die Details kümmert...

Gut aussehen und sich gut kleiden

Es stimmt, dass Männer sich mehr zu hellen Farben wie Rot und Frauen mehr zu Farben wie Blau hingezogen fühlen, aber das Wichtigste ist, so natürlich wie möglich zu sein. Kleiden Sie sich gut, aber seien Sie immer Sie selbst.

Vermeiden Sie es, mit Sonnenbrillen, Mützen oder Hüten auszugehen, das kann den Eindruck erwecken, dass Sie etwas verbergen und das wollen wir nicht. Ihr Gesicht muss in seiner Gesamtheit zu sehen sein.

Sich zu zeigen oder halbnackt auszugehen, wird Ihnen auch nicht viel nützen. Die meisten Jungs und Mädels entscheiden sich eher für natürlich als für künstlich.

Und wenn Sie denken, dass es nötig ist, benutzen Sie ein bisschen Make-up, das hilft auch und das Endergebnis der Fotos wird viel besser sein.

Bitten Sie jemanden, Ihnen zu helfen

Wenn möglich, lassen Sie einen Freund die Fotos machen und Sie posieren einfach. Und wenn das nicht möglich ist, machen Sie sich keine Sorgen, heutzutage haben alle Handys und Kameras einen Timer. Sie können auch Stative für Handys verwenden, wenn Sie eines haben, mit dem Sie das Foto selbst machen können.

Wir sind nicht sehr angetan von Selfies. Denken Sie daran, dass Sie das Handy nur mit einer Hand halten, das Foto kann unscharf werden, der Winkel ist vielleicht nicht der beste und Sie kommen vielleicht nicht einmal in einem Stück heraus.

Achten Sie auf Posen und Gesten

Posen und Haltung sind sehr wichtig, da sie auf dem Foto viel vermitteln können. Der Schlüssel ist, entspannt zu sein und die Fotos zu genießen, die Sie machen. Versuchen Sie, entspannt zu sein, machen Sie es lustig und Sie werden sehen, wie alles natürlicher fließt.

Lächeln kann Ihnen eine Menge Likes bringen. Denken Sie daran, dass Lächeln eine der Emotionen ist, die am meisten auf einem Foto übertragen werden. Versuchen Sie, auf dem Foto zu lächeln, aber übertreiben Sie es nicht. Wenn Sie ein Lächeln nicht hinbekommen, dann erzwingen Sie es nicht. Erzwungenes Lächeln funktioniert auch nicht und bei vielen Gelegenheiten kann eine kleine Grimasse, ohne dass man die Zähne zeigt, auch sehr gut funktionieren.

Ein weiterer wichtiger Punkt ist: Wenn Sie kein Modell sind, dann tun Sie nicht so, als wären Sie eines. Es gibt nichts Schlimmeres, als eine Pose vorzutäuschen, von der Sie nicht wissen, wie sie geht.

Zeigen Sie sich auf Ihrem Tinder-Profilfoto lieber allein

Verwerfen Sie die Fotos, auf denen Sie in Begleitung sind. Machen Sie keine Fotos mit Ihrem Bruder oder Ihrer Schwester, nicht mit Ihrem Auto, nicht mit Ihrem Hund und schon gar nicht mit einem Freund. Und vor allem, was für Sie fatal sein kann, ist, mit gutaussehenden Freunden auf dem Foto zu sein. Nicht nur, dass Sie viel zu wünschen übrig lassen, sondern dies kann auch dazu führen, dass die Person, die Ihr Profil betrachtet, mehr an Ihrem Freund als an Ihnen interessiert ist.

Achten Sie auf die Beleuchtung

Das Licht ist bei jedem Foto entscheidend. Wann immer möglich, machen Sie Fotos im Freien oder an einem Ort, an dem Sie sehr gutes natürliches Licht haben. Fotos mit wenig Licht verlieren an Qualität und werden auch nicht so gut übertragen wie gut ausgeleuchtete Fotos mit viel Licht. Einer der Schlüssel ist, sich nicht gegen das Licht zu stellen, sondern das Licht immer auf Sie gerichtet oder von der Seite zu haben. Wenn Sie die Fotos z. B. in Innenräumen machen, können Sie ein Fenster mit Licht ausnutzen. Achten Sie darauf, dass das Licht immer entweder zu Ihnen hin oder von der Seite kommt, niemals gegen das Licht.

Wenn Sie Fotos im Freien machen, nehmen Sie sie in den letzten Stunden des Tages auf, wenn die Sonne fast untergeht. Dieser Moment ist genau aus diesem Grund als "die magische Stunde" bekannt, denn Sie werden Töne und Farben auf Ihren Fotos erhalten, die Sie umhauen werden. Das Licht bei Sonnenuntergang ist weicher und die Farben sind wärmer, was Ihren Fotos mehr Nähe verleiht.

Übertreiben Sie es nicht mit Filtern oder Retusche

Aus unserer Sicht werden Filter entweder sehr gut eingesetzt oder sie machen ein Foto schlecht oder ruinieren es ganz. Da die meisten von uns keine professionellen Fotografen sind, ist es am besten, wenn Sie keine Filter verwenden, wenn Sie Ihre Fotos retuschieren, sei es auf dem Handy oder auf dem Computer. Auch hier gilt: Je mehr Natürlichkeit Sie vermitteln, desto besser.

Das Gleiche gilt für die Retuschierung. Wenn Sie es übertreiben oder nicht richtig machen, wird es zeigen, dass Ihr Foto retuschiert ist, und das ist noch schlimmer, als das Foto so zu lassen, wie es ist.

Seien Sie und zeigen Sie sich so, wie Sie wirklich sind

Alles, was wir zuvor erwähnt haben, ist wichtig und wird Ihnen helfen, Ihre Fotos auf eine unglaubliche Weise zu verbessern. Aber es ist nutzlos, wenn Sie sich auf ihnen nicht so zeigen, wie Sie sind. Sie können nicht cool sein und so tun, als wären Sie ein Supermodel, wenn Sie es nicht sind.

Natürlich ist der Körperbau fast immer das Erste, worauf wir alle schauen, aber noch wichtiger ist sowohl für Jungs als auch für Mädchen, dass die Fotos natürlich aussehen.

Finden Sie einen guten Platz zum Fotografieren

Suchen Sie immer nach einem guten Hintergrund für Ihre Fotos. Wenn möglich, stellen Sie sicher, dass es ein Ort im Freien ist, wo Sie besseres Licht bekommen. Versuchen Sie, niemanden oder etwas hinter sich zu haben, das ablenken oder das Foto verderben könnte.

Es mag albern erscheinen, aber die Dinge ändern sich sehr, wenn Sie Ihr Tinder-Profilbild nicht in Ihrem Zimmer, sondern an einem Strand, auf einem Berg oder in einem Garten aufnehmen.

Wie kann ich eine gute Location für mein Tinder-Profilbild finden?

Bei PhotoAiD haben wir die perfekte Lösung für Ihr Tinder-Profilbild. Wir sind sicher, dass Sie viele Bilder von schönen Landschaften, Stränden oder Denkmälern haben, mit dem winzigen Makel, dass Sie vielleicht nicht darauf zu sehen sind.

Weil wir der Meinung sind, dass es sehr wichtig ist, den richtigen Seelenverwandten zu finden, haben wir eine App entwickelt, die künstliche Intelligenz integriert und den Hintergrund Ihres Profilbildes innerhalb von Sekunden ändern kann!

Alles, was Sie tun müssen, ist, ein Bild von sich selbst hochzuladen, gefolgt von dem, das Sie als Hintergrund haben möchten. Zählen Sie dann bis drei und Ihr perfektes Tinder-Profilfoto steht zum herunterladen bereit, damit Sie es auf der führenden Dating-App einrichten können. Falls Sie mit dem Ergebnis nicht zufrieden sind, können Sie das Bild oder den Hintergrund so oft ändern, wie Sie möchten. Was den Hintergrund betrifft, können Sie auch innerhalb der Bilder und Fotos wählen, die sich in unserem System befinden.

Dinge, die Sie bei der Verwendung unseres Tinder Profilbild-Editors beachten sollten

Jetzt wissen Sie, wie einfach es ist, aus Ihrem Bild das beste zu machen, das Sie auf Ihrem Tinder-Profil zeigen können, aber beachten Sie diese Ratschläge:

  • Achten Sie darauf, dass der Hintergrund, den Sie wählen, zum Bild von Ihnen passt. Denken Sie daran, dass Tinder eine Dating-App ist. Posten Sie keine Bilder von sich mit einem Büro-Hintergrund, denn das würde niemanden ansprechen. Besser ist es, wenn Sie verschiedene Profilbilder an verschiedenen bekannten Orten erstellen. Wenn Sie dann Ihren richtigen Seelenverwandten treffen, wird er nicht von all den Geschichten gelangweilt sein, die Sie ihm zu erzählen haben ;).
  • Achten Sie auf die Beleuchtung. Wenn das Hauptfoto dunkler ist als der Hintergrund, sieht das völlig unnatürlich aus und würde zu einem UNmatch führen. Sind Sie deshalb auf Tinder?
  • Haben Sie ein Auge für Details. Die PhotoAiD-App enthält auch einen Zuschneide-Editor, so dass Sie Ihr Bild leicht anpassen können, damit es natürlich und in Harmonie mit dem Hintergrund aussieht.
  • Schneiden Sie das Bild auf die richtige Größe zu. Die perfekte Größe für das Tinder-Profilbild ist 640x640 Pixel, allerdings ändert Tinder diese Größe, sobald Ihr Foto hochgeladen ist. Um zu vermeiden, dass die Qualität Ihres Tinder-Profilbildes zu sehr leidet, sollten Sie versuchen, es vor dem Absenden zu verkleinern.

Nun, da Sie wissen, was ein Tinder-Profilbild von anderen unterscheidet, ist es an der Zeit, es mit PhotoAiD zu versuchen und es mit den Matches zu schlagen! Vergessen Sie nur nicht, eine Bewertung zu schreiben und uns mitzuteilen, ob Sie das perfekte Match gefunden haben ;)

Letzte Aktualisierung: 24.05.22

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

❓ Ist Tinder kostenlos?

Sie können Tinder kostenlos aus Ihrem App-Store herunterladen, oder Sie können es auf deren Website herunterladen. Die Grundfunktionen erlauben es Ihnen, ein Profil zu erstellen, nach rechts zu wischen, um zu gefallen und nach links zu wischen, um... Sie wissen schon ;)

❓ Wie viele Bilder kann ich auf mein Tinder-Profil hochladen?

Sie können bis zu maximal 9 Fotos auswählen. Folgen Sie unserer Anleitung, um die besten 9 Fotos für Ihr Tinder-Profil auszuwählen, und hören Sie nicht auf zu swipen!

❓ Wie kann ich meine Profilbilder auf Tinder ändern?

Um Ihre Profilbilder auf Tinder zu ändern, müssen Sie diese zunächst auf Ihr Telefon herunterladen. Öffnen Sie dann die App, gehen Sie auf Ihr Profil und tippen Sie auf den Bleistift-Button. Dort können Sie den "+"-Button drücken und beginnen, Ihre Fotos hinzuzufügen. Möglicherweise müssen Sie Ihre Fotos neu anordnen, damit das neue Foto zuerst erscheint.

Die erforderliche Bildgröße beträgt 640 × 640 Pixel. Sobald das Foto jedoch hochgeladen ist, wird es von Tinder vergrößert und mit 600 × 848 Pixeln angezeigt. Das Standard-Seitenverhältnis ist 7:10.

Mit Hilfe von Online-Anwendungen können Sie die Größe Ihrer Fotos ganz einfach ändern. Mit Photo AiD können Sie die Größe Ihrer Fotos auf 640x640 Pixel ändern, damit Sie auf Ihrem Tinder-Profil perfekt aussehen.

Befolgen Sie unsere 9 Tipps, wie Sie das perfekte Foto für Ihr Tinder-Profil machen, und wir versprechen Ihnen, dass Sie auf jeden Fall Matches bekommen werden!

1. Vermeiden Sie Gruppenfotos.
2. Lassen Sie Ihre Fotos über die Person sprechen, die Sie sind.
3. Kleidung und Pflege sind entscheidend: Vermeiden Sie es, Nacktfotos hochzuladen. Studien zeigen, dass Rot viel Aufmerksamkeit von Frauen auf sich zieht, besonders auf Dating-Apps.
4. Hintergründe: Wählen Sie einen einfachen und bunten Hintergrund, der zu Ihrer Persönlichkeit passt.
5. Verwenden Sie keine alten Fotos, auch wenn Sie gut aussehen.
6. Verwenden Sie Fotos von guter Qualität.
7. Vermeiden Sie Fotos mit Personen des anderen Geschlechts.
8. Vertrauen und Sicherheit.
9. Finden Sie, was zu Ihnen passt.

Tinder hat gerade ein neues Tool integriert, mit dem man Zwei-Sekunden-Videos auf sein Profil hochladen kann. Diese Videos werden in einer Schleife von einem beliebigen Video abgespielt, das der Benutzer wünscht. Die Idee hinter den Loops ist es, sie in das Profil einzufügen und sie als eine Form der personalisierten Präsentation funktionieren zu lassen, die ausdrucksstärker ist als klassische Fotos. Tinder Loops zielt darauf ab, die klassischen statischen Fotos durch Videos zu ersetzen oder zumindest zu ergänzen, in denen der Besitzer des Profils etwas Attraktives oder Auffälliges zeigt, was laut Tinder helfen soll, mehr Matches zu bekommen.

Um ein Foto zu löschen, ist es so einfach wie das Drücken auf das X unten rechts auf dem Foto.

Denken Sie daran, dass Sie die Fotos verschieben können, indem Sie einfach ein paar Sekunden lang auf das Foto drücken und es in die gewünschte Position schieben.

Wir bei PhotoAiD machen es Ihnen gerne einfach, und deshalb haben wir die beste App entwickelt, die Ihnen bei Ihrem Tinder-Profilbild hilft.

Beachten Sie, dass Sie Ihr Tinder-Profil auch mit Ihrem Instagram-Account verbinden können, damit sie Ihre neuesten Instagram-Fotos sehen und mit Ihnen auf Insta sprechen können.

Über das Dokument

Was ist Tinder?

Heutzutage hat die Art und Weise, wie Beziehungen beginnen, nichts mehr mit der Vergangenheit zu tun. Die meisten Menschen erreichen dieses Ziel über ihr Handy, konkret über Apps wie Tinder. Doch was ist Tinder?

Tinder ist heute die mit Abstand führende Dating-App der Welt, aber der Weg zu dieser Position war kein schneller. Seit der Gründung und dem Start für iOS im August 2012 hat sich die App stark verändert und ist um eine Vielzahl von Optionen erweitert worden, obwohl die Grundkonzepte gleich geblieben sind.

Wie funktioniert Tinder?

Die Funktionsweise von Tinder ist einfach und das erklärt seinen Erfolg, sowohl in Bezug auf die Anzahl der Nutzer als auch auf den Umsatz.

Der erste Schritt, um Tinder beizutreten, ist natürlich das Herunterladen der App. Es handelt sich um einen Service, der von und für mobile Geräte mit einer Internetverbindung und GPS entwickelt wurde, zwei wesentliche Voraussetzungen für die Nutzung der App.

Sie können sie für iOS und Android herunterladen. Die Benutzeroberfläche und die Bedienung sind bei beiden Systemen identisch, und Sie werden in der Lage sein, Menschen zu treffen, die registriert sind, unabhängig davon, welches Betriebssystem Sie verwenden.

Sobald Sie die App erfolgreich installiert haben, warten Sie nicht länger: Öffnen Sie sie. Haben Sie keine Angst, denn Tinder ist völlig kostenlos, es sei denn, Sie möchten für einige Extras bezahlen. Für den Moment müssen Sie keine Kreditkarte oder eine andere Zahlungsmethode angeben.

Natürlich, wie Sie auf dem ersten Bildschirm, der sich öffnet, sehen werden, müssen Sie Ihr Konto mit Facebook verknüpfen oder Ihre Telefonnummer angeben, um auf Tinder zuzugreifen und ein Profil zu erstellen. Dies ist eine große Unannehmlichkeit für viele Leute, die befürchten, dass alle ihre Facebook-Freunde wissen, dass sie auf dieser Dating-App sind, aber keine Panik! Es gibt Möglichkeiten, den Zugriff Ihrer Freunde oder Familie auf Ihr Profil zu blockieren.

Sobald Sie es geschafft haben, Ihr Profil zu erstellen, ist es an der Zeit, es zu personalisieren. Was genau bedeutet das? Es gibt ein paar wichtige Informationen, die Sie benötigen, um diesen Schritt abzuschließen:

  • E-Mail Adresse
  • Name
  • Alter
  • Mindestens ein Profilbild hochladen
  • Sobald Sie angemeldet sind, können Sie Ihr Profil mit einer Beschreibung von bis zu 499 Zeichen und Ihrem Beruf oder Unternehmen erweitern.

Mit diesen Informationen wissen Ihre potenziellen Matches ein bisschen mehr über Sie, bevor sie Sie mögen oder nicht. Das erste, was sie sehen, ist Ihr Hauptfoto - das mit dem Stern als Wasserzeichen - also stellen Sie sicher, dass es so auffällig wie möglich ist.

Wie Sie das perfekte Tinder-Profilfoto erstellen

Wollen Sie Ihren zukünftigen Seelenverwandten beeindrucken? Wollen Sie beweisen, dass Sie ein eingefleischter Reisender sind? Sie brauchen ein auffälliges Foto? Bei Passport Photo Online haben wir die Lösung für all diese Fragen - lesen Sie weiter, um es herauszufinden!

War diese Information hilfreich?

Bewertung: 4.89 - Anzahl der Stimmen: 28

Geschenk von PhotoAiD 🎁